Hypnose Basisausbildung

 

Hypnose Basisausbildung

Hypnose ist eine uralte Therapieform zur Bewältigung verschiedenster Lebenssituation und zur Steigerung des Wohlbefindens. Die Hypnosetherapie ist in Deutschland anerkannt und hat schon sehr vielen Menschen geholfen.

 

Haben Sie sich auch schon immer für Hypnose interessiert, und wollen es nun selbst erlernen? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier werden alle Ihre Fragen rund um das Thema Hypnose Grundausbildung geklärt.

 


 

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Grundsätzlich kann die Hypnose von jedem erlernt werden. Staatlich vorgeschriebene Voraussetzung für den Beginn einer Hypnose Ausbildung gibt es nicht. Allerdings sollten Sie ein paar persönliche Fähigkeiten mitbringen, die Ihnen die Ausbildung erleichtern werden.


Da die Hypnose Grundausbildung darauf abzielt Personen mit verschiedensten Problemstellungen zu helfen ist es absolut notwendig Freude an der Arbeit mit Menschen zu empfinden. Sie sollten darüber hinaus ein hohes Verantwortungsgefühl inne haben, da sich Ihre zukünftigen Patienten vertrauensvoll an Sie wenden werden. Des weiteren sind große Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft ebenfalls Eigenschaften die für eine erfolgreiche Grundausbildung sehr förderlich sind.

 

Sie Verfügen über diese Fähigkeiten? Dann steht Ihnen für eine erfolgreiche Ausbildung zum Hypnotiseur nichts im Weg. Warum wagen Sie nicht einfach den Schritt und vereinbaren schnellstmöglich einen Termin?

 


 

An wen richtet sich die Hypnose Grundausbildung

Die Hypnose Grundausbildung richtet sich grundlegend an jede Person die, die Hypnose erlernen möchte. Es gibt allerdings einige Personengruppen die besonders von der Ausbildung zum Hypnotiseur profitieren können.

 

Zum einen wendet es sich an Personen die sich mit der Anwendung von Hypnosetherapien selbstständig machen wollen. Zum anderen kann die Hypnose Grundausbildung als Weiterbildung für Heilpraktiker, (Zahn-) Ärzte, Therapeuten, aber auch für Lifecoaches und Lebensberater gesehen werden. Diese können Ihr bestehendes Leistungsspektrum, durch die Hypnose Grundausbildung, erweitern.

Egal zu welcher dieser Gruppen Sie gehören. Die Hypnose Grundausbildung wird Ihr Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben als Hypnotiseur sein.

 


 

Welche Inhalte werden in der Hypnose Grundausbildung gelehrt?

 

Neben einer Einführung in die Geschichte und Funktionsweise der Hypnose werden viele weitere Inhalte, während der Grundausbildung zum Hypnotiseur, gelehrt. Ein wichtiger Bestandteil ist die Erlernung verschiedener Einleitungs- und Ausleitungstechniken, die für eine erfolgreiche Hypnose ebenso nötig sind wie das Erlernen der verschiedenen Trancetiefen und Hypnosetechniken. Des Weiteren wird Ihnen in der Grundausbildung auch die fachgerechte Beratung der Patienten beigebracht.

Diese Inhalte werden durch verschiedenste, praktische Übungen gefestigt.

Wie Sie sehen ist der Umfang der Grundausbildung sehr umfassend aber leicht erlernbar. Mit Engagement und Motivation kann diese Hypnose Grundausbildung für Sie ein fundierter Start in das Berufsbild des Hypnotiseurs sein.

 


 

Berufliche Möglichkeiten

Die beruflichen Möglichkeiten die Ihnen die Ausbildung zum Hypnotiseur ermöglichen wird sind sehr vielfältig. Wie bereits erwähnt können Fachkräfte wie Heilpraktiker Ihr bestehendes Leistungsspektrum erweitern. So können zum Beispiel Zahnärzte Angstpatienten eine Behandlung unter Hypnose anbieten.

 

Eine weiter Möglichkeit ist der Berufseinstieg als Hypnotiseur. So können Sie sich nach der bestandenen Grundausbildung mit einer eigenen Hypnosepraxis selbstständig machen und damit möglicherweise Ihren Traum Wirklichkeit werden lassen. Die Erfolgsaussichten für diese Unternehmung sind sehr groß, da immer mehr Personen Ihre Probleme mit Hypnose lösen wollen, und damit die Nachfrage immer größer wird.Mit den Vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten können Sie, die in der Hypnose Grundausbildung erlernten Fähigkeiten ausbauen und so ein umfassendes Profil erlangen.

 


 

Verdienst als Hypnotiseur

Die Verdienstmöglichkeiten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Darunter fallen zum Beispiel die Erfahrung und das Leistungsspektrum des Hypnotiseurs.

 

So können Sie als Einsteiger schon 50 Euro für eine Hypnosesitzung verdienen. Doch damit haben Sie das Limit noch nicht erreicht. Mit wachsender Erfahrung und der Teilnahme an Weiterbildungskursen, wie beispielsweise den Modulen Nichtraucherhypnose und Abnehmen mit Hypnose, Ihr eigenes Leistungsspektrum erweitern. Damit sind natürlich auch höhere Honorare verbunden, die nach oben kaum eine Grenze kennen. So kostet eine Hypnosesitzung bei einem langjährigen Profi teilweise bis zu 300 Euro.

 

Wenn Sie dies unter den Voraussetzungen einer 30 Stunden Woche sehen so können Sie schon als Anfänger über 1000 Euro monatlich verdienen. Mit steigender Erfahrung kann sich dieser Betrag ganz einfach vervielfachen. Wie Sie sehen sind die Verdienstmöglichkeiten nach der erfolgreichen Absolvierung der Hypnose Grundausbildung sehr gut und können sehr einfach gesteigert werden. Wenn Sie schon immer den Wunsch hatten beruflich auf eigenen Beinen zu stehen ist dieser Lehrgang genau der richtige für Sie persönlich!

 

"Learning on demand". Der spezielle Service nur bei uns!

 


 

"Learning on demand"? Was soll das denn sein?

 

Ganz einfach währen in anderen Ausbildungsinstituten die Grundausbildung zum Hypnotiseur grundsätzlich nur zu speziellen Seminarterminen verfügbar ist, können Sie sich bei uns ganz einfach und unkompliziert Ihren Wunschtermin aussuchen. Dies verhindert nicht nur lange Wartezeiten sondern ermöglicht es Ihnen auch die Grundausbildung in Ihre ganz eigene Lebenssituation einzubinden.

 

Doch das ist nicht der einzige Vorteil von "Learning an demand". Normalerweise ist es üblich die Hypnose Grundausbildung in kleinen Gruppen von sechs bis zwölf Personen abzuhalten. Mit "Learning on demand" ermöglichen wir Ihnen auch die Absolvierung der Grundausbildung in Einzelunterricht. Dies bringt den Vorteil mit sich das die Inhalte der Hypnose Basisausbildung schneller und intensiver erlernbar sind. Die Aufmerksamkeit des Ausbilders liegt ganz bei Ihnen alleine. Allerdings kann es nötig sein weitere Personen zu Ihrem Termin dazu zu bitten. Dies ermöglicht spezielle Partnerübungen die im Einzelunterricht nicht möglich wären.

 

Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand!

Am besten sie vereinbaren noch heute einen Termin für die Hypnose Grundausbildung. Die Vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die steigende Nachfrage nach Hypnosetherapien sprechen für sich. Haben Sie noch Fragen zur Hypnose Grundausbildung? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir stehen gerne für die Beantwortung offener Fragen zur Verfügung,

Worauf warten Sie noch? Ihre Zukunft beginnt jetzt!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!