Finden Sie Ihren Geistführer - Medium werden

 

Finde Deinen Geistführer

 

Spirituelle Bestandsaufnahme

 

Finde Deinen GeistführerJeder Mensch hat einen Geistführer. Der Geistführer ist nicht mit dem Schutzengel zu verwechseln oder der liebevollen Anteilnahme eines Verstorbenen im Jenseits. Er ist das, was der Name bereits sagt: Eine geistige Präsenz, die so weit entwickelt ist, das sie in der Lage ist unseren Geist zu leiten und uns auf unserem Seelenweg zu begleiten. Ein geistiger spiritueller Führer, oder wie die englischen Medien sagen ein Guide.

Wenn Sie mehr über Guides erfahren wollen, dann schauen Sie un unseren Medialen Blog, hier gibt es immer wieder Wissenswertes über Medialität.

Eine Möglichkeit für ein Medium zu arbeiten ist, nicht nur Jenseitskontakte herzustellen, sondern auch den spirituellen Führer oder Geistführer in einer Sitzung zu channeln. Dabei bittet das Medium den Geistführer in der geistigen Welt sich zu zeigen und Informationen für den Klienten zu übermitteln, die hilfreich bei der Klärung des Lebenswegs sein können. Der Klient erfährt vieles über den Geistführer und erhält eine kleine Anleitung, wie man in Zukunft den Kontakt zum Geistführer herstellen und vertiefen kann. Der Geistführer hat die Übersicht. Er kennt unseren Lebensplan und versucht uns auch immer wieder dorthin zu geleiten. Dabei haben wir jederzeit die eigene Wahl und Verantwortung für unser Tun. Er nimmt uns die Arbeit an unserer Seelenentwicklung nicht ab.

Er überwacht auch die Kontakte mit dem Jenseits und ist so ein spiritueller Führer und Lehrer. Oftmals hat er bereits viele Inkarnationen hinter sich und ist als Seele entsprechend gereift. Manchmal sind die Angaben so exakt, dass wir uns weiter über den Geistführer informieren können, sollte es eine historische Persönlichkeit sein.

Damit verbunden ist auch immer ein sogenanntes „spiritual assessment“. Man könnte es auch eine spirituelle Bestandsaufnahme nennen. Man erfährt etwas über die eigenen spirituellen Fähigkeiten und über den eigenen Lebensweg und die Bestimmung. Es werden keine Zukunftsfragen beantwortet sondern ausschließlich Fragen, die der persönlichen Entfaltung dienen. Diese Form der medialen Arbeit ist in Deutschland nicht sehr bekannt. Eigentlich schade, da wir hier oft wertvolle Hinweise aus der geistigen Welt bekommen. Diese Auswertung ist sehr ausführlich. Bitte überlegen Sie sich genau Ihre Fragen.

 

Den Geistführer finden

Oft denken Menschen und angehende Medien, dass der Geistführer dafür da ist, unsere Alltagsprobleme zu lösen. Dies ist definitiv nicht der Fall. Wir haben bestimmte Lebensaufgaben zu lösen auf unserer irdischen Reise und das müssen wir alleine tun, denn sonst wäre der Lerneffekt gleich null. Wir können um Hilfe bitte und diese wird uns gewährt in mannigfaltiger Form. Man schickt uns den richtigen Partner, lässt uns Inspiration zu kommen. Gibt uns Ideen ein und vieles mehr. Wir sollten bedenken, dass Inspiration auch bedeutet „In spirit“ zu sein, also in einem oder durch ein Geistwesen zu sein. Das bedeutet zwangsläufig, dass unsere Eingebungen aus einer anderen Ebene als der menschlichen Ebene kommen. Auch hier werden jetzt viele Leser sagen, dass sie ja selbst einen Intellekt haben, der auf diese Ideen kommen könnte. Doch oft sind unsere Limitierungen so groß, dass unser Unterbewusstsein so etwas gar nicht zulassen würde.

Ein wahres Medium lebt ein inspiriertes Leben und strahlt diese Inspiration auch auf andere Menschen auf. Sie fühlen die wahre echte „Be-geisterung“ (merken Sie etwas) des Mediums und so entstehen ein Sog, und eine Sehnsucht die bei den Menschen erwacht und ihre Suche beginnt.

Ich finde es immer wieder faszinierend wie die geistige Welt arbeitet. Wir könnten hier viel lernen. Anstelle Menschen zu manipulieren, damit sie etwas tun, was wir wollen, könnten wir sie auch begeistern für eine Idee oder einen Weg. Sie arbeiten in einer solch liebevollen Form, dass mir oft Tränen in den Augen stehen. Ich habe so oft Fragen an die geistige Welt, dass sie mich bestimmt noch lange leben lassen werden, nur damit ich da oben nicht Dauerinterviews führen kann um meine Neugier zu befriedigen. Doch eigentlich antworten Sie immer. Oft wählen Sie Erfahrungen, Träume oder andere Wege aus, um uns Antworten zu übermitteln. Als Medium muss man also auch offen für die Wege sein über die Antworten kommen. Manchmal kommen Antworten auch zeitversetzt oder auf eine sehr unorthodoxe Weise. Wir schlagen ein Buch auf und die Antwort steht dort. Wir hören ein Lied im Radio und der Text liefert die Antwort. Wir hören einem Gespräch fremder Menschen zu und die Antwort ist da. Nicht immer bekommen wir Antworten in einer direkten Kommunikation geliefert. Natürlich habe ich mich am Anfang meiner eigenen medialen Ausbildung immer wieder gefragt, warum das so umständlich passiert, wenn es doch auch einfacher gehen könnte?

Nun, auch diese Antwort hat mit Lernen zu tun. Es erweiterte unsere Wahrnehmung und wir leben bewusster im Hier und Jetzt, denn es könnte ja eine Botschaft in allem versteckt sein. Das bringt uns genau an den Punkt, den andere Menschen in lebenslanger Meditation mühsam zu erreichen versuchen. Das absolute Gewahrsein im Hier und Jetzt und unsere Aufmerksamkeit und Achtsamkeit steigt. Dadurch erhöhen sich unsere Wahrnehmung und der Frequenzbereich in dem man als Medium medial arbeitet.

Mehr Frequenzen über die Sinne zu erfahren führt zu einer höheren Sensitivität und natürlich wird ein solches Medium viel mehr durchbringen können von der himmlischen Ebene zur menschlichen Ebene.

Sie schlagen also, um es mit unseren Worten auszudrücken, viele Fliegen mit einer Klappe. Das ist Effizienz.

 

Dieser Service kostet 80 Euro. Sie erhalten die Auswertung per E-Mail.

 

Sollten Sie eine Auswertung per Mail wünschen, dann bitten wir Sie uns folgendes mitzuteilen:

  • Vorname und Name
  • Geburtsdatum und –ort
  • Drei Fragen (siehe unten)

Sie können auch drei zusätzliche Fragen stellen, die Sie im Moment sehr beschäftigen und die mit Ihrer spirituellen Entwicklung zu tun haben. Bitte hinterlassen Sie mir auch eine Rufnummer für Rückfragen.

Ihre Anfrage richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Sie rufen uns an (0 26 61) 9 17 60 95 

Sollten Sie mehr als drei Fragen haben, entsteht pro weitere Frage ein Mehrpreis von 10 Euro

 

Hier geht es zum Bestellformular.